Waschnüsse vs. Chemische Waschmittel

Während sämtliche globale Bemühungen rund um das Thema “nachhaltiger Umweltschutz” regelmäßig an wirtschaftlichen und politischen Interessen scheitern, gibt es einige Dinge die jeder Mensch bewusst und aktiv selbst tun kann, um die Umwelt vor unnötigem Schaden zu bewahren. Und das sogar ohne dabei auf die Errungenschaften moderner Zivilisation verzichten zu müssen. Eine dieser Möglichkeiten geht uns direkt an die Wäsche: Das Naturprodukt Waschnuss. In diesem Artikel erfährst Du die wichtigsten … ►weiterlesen

Insel der Jugend am Treptower Park mit dem Mavic Pro

Die Insel der Jugend hatte schon viele Besitzer und Namen. Heute ist sie ein beliebtes Ausflugsziel für die Besucher des Treptower Parks in Berlin. Neben den vielen Tretbooten und Ausflugsschiffen prägen mehrere kleine Lokale, die einzigartige Abteibrücke und diverse Parkflächen das Bild der Insel und Umgebung. (Die Aufnahmen wurden mit dem DJI Mavic Pro gemacht und in ihrer Qualität nicht nachbearbeitet.)

DJI Mavic Pro – die Superdrohne für Jedermann

Einmal wie ein Vogel durch die Lüfte schwingen und die Welt von oben betrachten. Diesem Kindheitstraum kann heute dank moderner Technik jeder ein ganzes Stück näher kommen. Der DJI Mavic Pro ist eine der am einfachsten zu bedienenden Quadrokopter/Drohnen die es aktuell auf dem Markt gibt. Dank unzähliger Stabilisatoren, einer integrierten 4K Kamera mit Gimbal und unterschiedlicher Flugmodi je nach Skill Level kann wirklich jeder ohne viel Übung tolle Luftaufnahmen … ►weiterlesen

BurgerTip #1 – Rocket Burger

Wer “zufällig” mal in der kroatischen Hauptstadt unterwegs ist, dem sei folgender Burgerladen in der Fressmeile der Altstadt empfohlen: Rocket Burger. Das hier gezeigte Exemplar beinhaltet zwei saftige Pattys mit Cheddar, Bacon, Salat und hört auf den Namen “Bad Boy”.  Zitat von der Karte: “If you have to ask, don’t do it.” Der aktuelle Umrechnungskurs liegt übrigens bei 1 EUR = 7,29 KN. Damit erzielt der Burger angesichts seines herausragenden … ►weiterlesen

3D Printed Docking Station für das OnePlus 3T

Als Besitzer eines OnePlus hat man es in der Regel eher schwer kompatibles Zubehör wie Hüllen, Ladegeräte oder Docking Stations zu finden. Die meisten Produkte auf dem Markt sind überwiegend generisch designed und nicht speziell auf die Maße des z.B. neuesten Modells 3T zugeschnitten, sondern gleich noch für diverse andere Smartphones anderer Hersteller. Wem diese universelle Suppe nicht gefällt, der landet schließlich allzu oft beim Hersteller selbst, dessen Zubehör-Sortiment nicht nur wie üblich … ►weiterlesen

Nico Tastic’s High-End Gaming PC

Nach sage und schreibe acht Jahren Dell Laptop(läuft…) war es schließlich doch mal an der Zeit mir einen neuen PC aufzubauen. Projekt “Flaggschiff” war geboren. Anforderungen an das neue High-End System: Keine Kompromisse beim Design; High-End Gaming Plattform ohne Abstriche; Starker Multitasking- und Videoediting Prozessor auf Intel i7 Basis; schnellstmögliche Lese- und Schreibraten; ein stabiles und sinnvolles System, dass auch in 5-6 Jahren noch gut mithalten kann. Ohne lange darauf einzugehen, wie ich ca. … ►weiterlesen

SF-UR You don’t understand house music unless people like me play it for you!

GTA Spieler werden sich ohne Zweifel an den künstlerisch wohl am wertvollsten moderierten House-Radiosender aller Zeiten aus San Andreas erinnern. Moderiert von “Hans”, einem DJ mit angeblich deutschen Wurzeln, dessen Sprüche allein schon genug Unterhaltung wären. Untermalt wird das Ganze mit teilweise sehr souligen Retro-House Tracks, die an eine Zeit voller Disko-Kugeln, Koks und Schlaghosen erinnern. “You’re like a plastic baby’s head with an apple in its mouth – you don’t understand … ►weiterlesen

Quelle: Filmtrailer von Edition Salzgeber Verleih

Europa – Ein Kontinent als Beute

Am 22.02.17 feierte der Film “Europa – ein Kontinent als Beute” seine Premiere in Berlin. Mit nahezu psychedelischer Filmmusik, ungeschönten, nachdenklichen Bildern aus mehreren europäischen (Krisen-)Ländern und Experteninterviews als Hauptbestandteil setzt das Werk des Frankfurter Regisseurs Christoph Schuch von Beginn an auf das Gefühl von Ernüchterung. Hier von einem “Kinofilm” zu sprechen verfehlt den Ansatz des dokumentarisch organisierten Bewegtbildes völlig. Mittlerweile auf dem Gebiet der Gesellschaftskritik bekannte Medienikonen wie Dr. Daniele … ►weiterlesen